GENETISCHER SENSOR LAKTOSE


Vermeiden Sie diese Probleme mit dem Genetischen Sensor Laktose. Überprüfen Sie Ihr genetisches Potenzial für die Laktoseunverträglichkeit. Gleichzeitig erhalten Sie wertvolle Informationen darüber, wie Sie damit umgehen können. Bei einem positiven Ergebnis besteht eine 90-prozentige Wahrscheinlichkeit, dass sich bei Ihnen bereits die Laktoseunverträglichkeit bemerkbar macht, obwohl Sie es noch nicht wahrgenommen haben, bzw. dass es erst zu Symptomen kommen wird.

Wie profitieren Sie vom genetischen Sensor Laktose? 


Wenn Sie eine genetische Veranlagung für Laktoseunverträglichkeit haben, helfen wir Ihnen, die ersten Symptome zu erkennen und anschließend zu lindern. Aufgrund der Untersuchungsergebnisse empfehlen wir Ihnen einen individuellen Ernährungsplan, der die Vermehrung der Darmbakterien nicht fördert und Ihren Körper wieder gesund machen kann.

Testverlauf:

 

  • Medizinische Anamnese mit dem untersuchenden Arzt
  • Ein völlig schmerzfreier Abstrich von Zellen aus der Mundschleimhaut
  • Analyse des Abstrichs in einem internationalen spezialisierten Labor
  • Auswertung durch einen Facharzt, anschließend Erstellung einer ärztlichen Empfehlung

Für die Kommunikation mit uns können Sie auch unser Kontaktformular verwenden: